Unsere Sommerschule - Wir erklimmen den Berg!

 

Unsere Sommerschule bieten wir in Kooperation mit dem Gymnasium Hechingen an. Bereits seit mehreren Jahren stehen Lehrkräfte beider Schulen im Austausch.

 

 

Was ist eine Sommerschule?

In der Sommerschule arbeiten Schülerinnen und Schüler morgens ihre Lücken in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch auf. Dabei werden sie von Fachlehrern und Jugendbegleitern betreut. Nachmittags wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm angeboten. Dabei wird unsere Sommerschule vom Deutschen Alpenverein e.V., den Trägern der Schulsozialarbeit Haus Nazareth, dem Diasporahaus Bietenhausen und der Hohenzollerischen Zeitung unterstützt. Mithilfe dieser Kooperationen wird das Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen der Schülerinnen und Schüler gestärkt.

Unser gemeinsames Ziel lautet immer: „Wir erklimmen den Berg!“

Denn in der Sommerschule wird an Defiziten gearbeitet, werden Ängste überwunden, wird die Persönlichkeit gestärkt und ein Teamgeist entwickelt.

 

Genaue Informationen

Die Sommerschule findet in der letzten ganzen Sommerferienwoche statt. Von Montag bis Freitag treffen sich Schüler, Jugendbegleiter und Lehrer am Standort des Gymnasiums Hechingen. Von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr finden je zwei Lerneinheiten in Deutsch, Mathematik und Englisch statt. Dazu werden Lerntheken vorbereitet, die jedem Schüler ein passgenaues Fördermaterial bieten. Die Mittagspause mit gemeinsamem Mittagessen findet von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt. Es gibt in diesem Zeitraum ein zusätzliches Bewegungsangebot. Am Nachmittag werden unterschiedliche Projekte mit unseren Kooperationspartnern realisiert. Der Wochenplan der Sommerschule aus dem Jahr 2019 gibt Ihnen einen Einblick.

 

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 und 8, die einen Förderbedarf in den Fächern Deutsch, Mathematik oder Englisch haben. Auch Schüler mit Migrationshintergrund können hier ihre Deutschkenntnisse verbessern.

Alle Aktivitäten einschließlich Frühstück, Mittagessen und Getränke sind kostenlos. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind im Rahmen der Schulveranstaltung versichert.

 

 

 

 

Anmeldung

Anmeldeformulare stehen hier bald zum Download zur Verfügung. Bis dahin erhalten die Schülerinnen und Schüler diese und weitere Informationen über ihre Klassenlehrer oder über Frau Schaal. 

StR'in Lisa Schaal
StR'in Lisa Schaal